Gschwend Holzbau AG Zuzil Wil SG Neubau Umbau

Zu unseren
Verkaufsobjekten...


  Home
  Umbau
  CAD
  News
  Links
 
 
 
 

Gebäudesanierung

Energieverluste infolge mangelhaften Wärmeschutzes an Gebäuden kosten viel Geld. Dem bloßen Auge bleiben Mängel, Leckagen und Schäden verborgen.
Dem Blick einer Thermografiekamera entgehen diese jedoch nicht.

Sowohl zur gezielten Planung bei der Altbausanierung als auch zur Qualitätskontrolle bei Neubauten erweist sich die Thermografie als exaktes und zerstörungsfreies Messverfahren. Mit Hilfe der Thermografie werden typische Schwachstellen wie Wärmebrücken schnell sichtbar gemacht.

Ihre Vorteile durch die gezielten Sanierungsmassnahmen:

-Senkung ihrer Energiekosten
-Steigerung ihrer Wohnqualität
-Wertvoller Beitrag zum Klimaschutz

Auch für folgendes kann die Thermografiekamera eingesetzt werden:

-Ortung von Leckagen und Durchfeuchtungen
-Fussbodenheizung oder Leitungsführungen sichtbar machen
-Neu- und Altbauten prüfen
-Konstruktion sichtbar machen hinter Verputz

Wenn Sie die Sanierungsmassnahmen mit uns durchführen, ist die vor Ortanalyse sowie das erstellen einer bildlich beschilderten Broschüre kostenfrei.
Eine Analyse ohne Folgeauftrag kosten im Winter 2010/11 Fr. 490.- exkl. MwSt.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein persönliches Gespräch
071 944 23 13 oder per Mail

Gebäudesanierung wird unterstützt, mit bis zu Fr. 30.- pro m2

Weitere Infos dazu klicken Sie auf das Logo siehe unten.                              Das Gebäudeprogramm

Sanieren
   
   

  

 
   
   
   
 
Gschwend Holzbau AG, Unterdorfstrasse 24 - 9524 Zuzwil - 071 944 23 13 - info@gschwend-holzbau.ch